Unerfreulich gestaltete sich offenbar der Jahreswechsel für den Steuerelektronik-Hersteller ZIMO ELEKTRONIK GmbH in Wien. Nach den Angaben von ZIMO auf der eigenen Homepage am 10.11.2018 11:55 hat eine Krankenkasse den Konkurs betrieben.
 
8.2.18: In der Tagessatzung 7.2.18 wurde der Sanierungsplan, der in 3 Stufen eine 100%-Erfüllung aller Forderungen vorsieht, angenommen.
 
5.3.18 - die Einspruchsfrist ist abgelaufen und damit der Konkurs aufgehoben. Zimo meldet wieder vollständige Eigenverwaltung.
 
   
© Will Berghoff 2013
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Es findet keine Auswertung Ihres Surfverhaltens statt. Sie können ohne Einschränkung die Informationen dieser Website auch lesen, wenn Sie das Setzen der Cookies durch nebenstehende Schaltfläche ablehnen. Weiteren Schutz haben Sie durch Nutzung der "Private Browsing"-Einstellung Ihres Webbrowsers.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen