Raser (MAFFEI Nr. 4127, Frövi Maskin & Bruksbanenmuseum, Örebro [S] 1994) Copyright Will Berghoff

Diese Site ist eine Informationsquelle für Modellbahner des Maßstabs 1:87. Schwerpunkt bilden dabei die Fahrzeuge der Deutschen Bundesbahn von 1949 bis ca 1970.

Neben den Besprechungen für mich wichtiger H0-Modelle (inzwischen über 250 Modelle und ihre Varianten - Lokomotiven, Reisezugwagen mit Schwerpunkt Speise- und Schlafwagen sowie Güterwagen der DB Epoche IIIa und IIIb, oft mit Originalfotos hinterlegt)  gibt es im Bereich Vorbildinformationen historische Hinweise zu Lackierung, Beschriftung und Fahrzeugeinsatz bei der DB  bis etwa 1970. Einen eigenen Themenbereich bildet die DSG und ihre Schlaf- und Speisewagen 1949 bis 1974.

Im Bereich Modell stelle ich mein (ruhendes) Projekt Bhf. Hofheim (Ufr.) 1955-1960 auf FREMOdulen und einige Umbauten (Fahrzeuge und Gebäude) sowie Digitalisierungen (DCC) von Modellfahrzeugen vor.

Das Wachstum wird sehr langsam erfolgen (wie auch Hofheim), also bitte ich um Geduld. Schauen Sie einfach immer mal wieder herein!

Meine bisherige Veröffentlichung unter www.railforum.de läuft nun aus und wird nicht weiter gepflegt. Die bisher ausgelagerten Dateien sind jetzt wieder unter www.modellbahn.net zusammengefasst. Hinweise auf den alten Plätzen weisen stets hier hin.

Meine Arbeit zu den DSG-Wagen (Vorbild) findet sich dauerhaft auf www.speisewagen.net und www.schlafwagen.net und sind auch hier im Menü direkt zu erreichen.

Auf Facebook bin ich als www.facebook.com/modellbahntipps zu finden.

Meine Kommunikation betrieb ich "klassisch" im Usent, war z.B. an den Diskussionen in de.rec.modelle.bahn und de.etc.bahn.historisch beteiligt. seit einige Jahre beteilige ich mich in den Web-Foren nicht mehr. Seit 3.4.2016 nutze ich auch die alten Newsgroups im Usenet nicht mehr, weil sie defintiv eingeschlafen sind. Über Facebook bin ich gut zu erreichen, ebenfalls per direkte E-Mail.


Beiträge in den interessanten Foren der Zeitschrift "Drehscheibe" verfasse ich seit mehreren Jahren nicht mehr. Neben einer erheblichen Meinungsverschiedenheit mit den Moderatoren über die unerfreuliche Zulassung eines einzelnen bekennenden und dies dort propagierenden Nationalsozialisten (alle anderen Mitwirkenden sind meines Wissens hochanständige Menschen) hindert mich vor allem der in meiner Freizeit kaum noch verfügbaren Zugang zu diesem Forum. Das macht eine flüssige Kommunikation unmöglich. Ich verstehe durchaus die erhebliche Herausforderung und Bereitwilligkeit der verdienten Betreiber. Das soll keine Kritik sein - vermutlich geht es einfach mit den vorhandenen Mitteln nicht besser. User, die dort mit ähnlichen Namenskürzeln agieren, stehen mit mir in keinem Zusammenhang.

   

News Flash  

FLEISCHMANN H0 wird 2019 eingestellt

Fleischmann - eine Marke der Modelleisenbahn GmbH NEWS

Die Modelleisenbahn-Holding GmbH, Bergheim (A), Holding der Marken Roco und Fleischmann, gibt bekannt, dass die deutsche Marke Fleischmann in der Spurbreite H0 (Maßstab: 1:87) ab 2019 nicht mehr angeboten wird. Der Markenname FLEISCHMANN bezeichnet zukünftig nur noch Produkte der Spurbreite N (Maßstab: 1:160). Es ist unklar, welche Produkte im Roco-Programm weitergeführt werden. (s. Nachtrag unten)

Weiterlesen ...
   
© Will Berghoff 2013
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen